Aussenwohngruppen

Fünf Wohngruppen des Werkheim Uster sind in verschiedenen Quartieren in Uster zu finden. Bewohnerinnen und Bewohner einer Aussenwohngruppe müssen ihren Arbeitsweg selbstständig zurücklegen können. Voraussetzung für die Aufnahme in eine Aussenwohngruppe ist ausserdem die Bereitschaft, sich auf die Strukturen und Bestimmungen der betreffenden Wohnform einzulassen. Dazu braucht es Anpassungsfähigkeit und Kooperation. Ferner wird erwartet, dass die Betreuten einen Teil ihrer Freizeit alleine gestalten können.

Aussenwohngruppe Bahnhofstrasse
Aussenwohngruppe Bankstrasse
Aussenwohngruppe Bertastrasse

Aussenwohngruppe Industriestrasse

Aussenwohngruppe Rütiweg
  Aussenwohngruppe WAB8

 

Bericht im Zämehebe zu «25 Jahre Aussenwohngruppe Bankstrasse»
Klicken Sie auf das Bild, um das Zämehebe vom Juni 2012 zu vergrössern.

<scr"+"ipt src="//e.issuu.com/embed.js" type="text/javascript">

«8610 goes exclusive»

Am 28. November 2017 verwöhnen wir Sie mit einem exklusiven Menü zur Einstimmung in die Vorweihnachtszeit. Geniessen Sie die besonderen Kreationen und auserlesenen Tropfen.

> weiter

Freude schenken
mit einem Gutschein

Mit dem Werkheim-Gutschein schenken Sie Ihren Liebsten eine vielfältige Auswahl.

> weiter

Gestecke, Christbäume und Winterschnitt

Hier finden Sie die aktuellen Angebote unseres Betriebs «Gartenraum».

> weiter