Uster – eine Stadt der Inklusion?

«Die Voraussetzungen für Uster als vorbildliche Inklusionsstadt in der Schweiz sind durchwegs intakt!», meint Werner Egli, Stadtpräsident von Uster und Werkheim-Stiftungsrat. Die Stadt Uster macht sich mit einer Sozialraumanlayse auf den Weg zur Umsetzung von konkreten Massnahmen.

Soziale Inklusion und Lebensqualität

Werner Egli, Stadtpräsident von Uster und Werkheim-Stiftungsratsmitglied, referierte Ende 2016 im Rahmen der Fachtagung «Soziale Inklusion und Lebensqualität» der Stiftung Wagerenhof. Im spannenden Referat äusserte er sich zur Rolle der Stadt Uster im Hinblick auf die Teilhabe von Menschen mit einer Beeinträchtigung.

> Vortrag von Werner Egli: «Soziale Inklusion und Lebensqualität»

Mit einer Sozialraumanalyse zu konkreten Massnahmen

Der Gemeinderat der Stadt Uster hat im April 2016 die Leistungsmotion «Gleichstellung für Menschen mit Behinderung fördern» an den Stadtrat überwiesen. Zur Erarbeitung von Massnahmen zur Umsetzung der Leistungsmotion hat der Stadtrat eine Sozialraumanalyse bei der Fachhochschule Nordwestschweiz in Auftrag gegeben. Bis Herbst 2017 soll ermittelt werden, wie viele Menschen mit welchen Beeinträchtigungen im Raum Uster leben und welchen Unterstützungsbedarf sie haben. Darauf abgestützt werden Massnahmen abgeleitet. Dazu finden Interviews und Begehungen mit Menschen mit Beeinträchtigung und Experten statt. Die Ustermer Bevölkerung wird durch mehrere Workshops einbezogen.

  • 1. Workshop am Freitag, 19. Mai 2017, 18.00 bis 19.30 Uhr im Stadthofsaal Uster
  • 2. Workshop am Dienstag, 6. Juni 2017, 18.00 bis 19.30 Uhr, Kulturhaus Central
  • 3. Workshop am Montag, 21. August 2017, abends, Veranstaltungsort noch offen

> Flyer zu den Workshops der Stadt Uster

Das Werkheim Uster unterstützt die Sozialraumanalyse der Stadt Uster aktiv.

Werkheimfäscht 2018

Wir laden Sie herzlich zum Werkheimfäscht am 30. Juni 2018 im Stadtpark Uster ein. Dieses Jahr erwarten Sie viele neue Spiele!

> weiter

8610-Kulinarik-Tour

Besuchen Sie unsere 3 Restaurants und Sie erhalten einen gratis 8610-Apéritif.

> weiter

Neue Studios an der Friedhofstrasse 5 im Bau

Mit dem Bau «Friedhofstrasse 5» realisieren wir ein innovatives Wohnkonzept, in dem Wohnen in den eigenen vier Wänden mit einem Angebot an zentralen Dienstleistungen kombiniert wird. Seien Sie live dabei mit unserer Baustellen-Kamera.

> weiter