Unvergessliche Modenschau

Das Werkheim Uster feierte sein 35-jähriges Bestehen mit einem ganz besonderen Fest. Die Modedesigner Christa de Carouge und Julian Zigerli sowie der Producer Yannick Aellen haben eine Fashionshow mit Models mit und ohne Behinderung organisiert. Möglich wurde der einzigartige Abend nur dank der engagierten und unentgeltlichen Unterstützung zahlreicher Beteiligter.

Die Modedesigner Christa de Carouge und Julian Zigerli sowie der Producer Yannick Aellen haben sich für das Werkheim Uster viel Zeit genommen und eine Fashionshow mit Models mit und ohne Behinderung organisiert, die unter die Haut ging. Die Anwesenden Gäste – Bewohnerinnen, Bewohner und Mitarbeitende vom Werkheim Uster – jubelten, als sie die selbstbewussten, strahlenden Models in Kleidern von Christa de Carouge und Julian Zigerli auf dem Laufsteg sahen. Mit dabei waren neben den 21 Werkheim-Models unter anderem auch die international bekannten Schweizer Models Manuela Frey und Valerija Sestic.

Mittendrin mit Inklusion

«Mein Traum ist, bei Germanys next Top Model mitzumachen!». Die Idee zur besonderen Mo-denschau entstand, weil Tatjana Meier, Klientin im Werkheim Uster diesen Wunsch äusserte. Tatjana Meier war Teil des Organisationskomitees zum 35. Jubiläum und eines der Werkheim-Models. Bei der Organisation zum Fest stand der Inklusionsgedanke im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention im Vordergrund. Durch die elegant-schwarze Mode von Christa de Carouge wie auch die bunte Kollektion des aufstrebenden Designers Julian Zigerli waren alle Menschen auf dem Laufsteg ganz selbstverständlich einfach Models – egal, welche Beeinträchtigung ihnen im Alltag zugeschrieben wird.

Umrahmt wurde das 35-Jahre-Jubiläumsfests des Werkheim Uster mit einem schmackhaften Festmenü von Michael Bless vom Hotel «Chesa Grischuna» in Klosters, der mit 16 Gault-Millau-Punkten ausgezeichnet ist. Der Küchenchef, die Modedesigner und ihre Crews haben dem Werkheim Uster alle ihre Zeit geschenkt und damit einen unvergesslichen Abend für 300 Bewohner, Bewohnerinnen und Mitarbeitende ermöglicht.

Grosses Medienecho

Diverse Medien haben über die besondere Werkheim-Fashionshow berichtet. Unter anderem auch das Schweizer Fernsehen in der Sendung Glanz & Gloria:

> Weitere Medienberichte finden Sie unter hier.

Impressionen

  

Winterschnitt & Baumpflege

Lassen Sie Ihre Bäume und Sträucher fachgerecht schneiden. Jetzt ist der ideale Zeitpunkt dafür.

> weiter

Werkheim Uster sucht Liegenschaften zum Kauf

Das Werkheim Uster ist auf der Suche nach Wohn- und Gewerberaum in Uster und Umgebung.

> weiter

«Wohnen wie du und ich»

Mit dem Bau «Friedhofstrasse 5» realisieren wir ein innovatives Wohnkonzept, in dem Wohnen in den eigenen vier Wänden mit einem Angebot an zentralen Dienstleistungen kombiniert wird. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

> weiter